Presse-Detail

CHEFKOCH trifft Fackelmann

CHEFKOCH trifft Fackelmann" ab sofort exklusiv in Österreich bei Leiner

Fackelmann, Deutschlands führender Hersteller für hochwertige Küchenhelfer, launchte gemeinsam mit CHEFKOCH die neue Marke "CHEFKOCH trifft Fackelmann", die jetzt österreichweit in allen Leiner Einrichtungshäusern sowie in den Online-Filialen erhältlich ist.

 

St. Pölten, 26. Jänner 2022 - kika/Leiner bietet seinen KundInnen neben Top-Küchen auch die dazu passende, riesige Bandbreite an innovativen und praktischen Küchenutensilien. Mit der neuen Marke "CHEFKOCH trifft Fackelmann" holt das Traditionsunternehmen ein vielseitiges Sortiment an ausgezeichneten Küchenhelfern und Kochgeschirr in alle kika/Leiner Einrichtungshäuser in ganz Österreich. Das gesamte Angebot gibt es auch in den Online-Filialen unter kika.at sowie Leiner.at. "CHEFKOCH trifft Fackelmann" ergänzt um rund 140 Produkte österreichweit das kika/Leiner Sortiment.

 

"Fackelmann und CHEFKOCH stehen für eine neue Generation an Küchenhelfern und Kochgeschirr. Ich freue mich ab sofort unseren Kundinnen und Kunden diese hochwertigen Produkte in all unseren Möbelhäusern anbieten zu können", so Reinhold Gütebier, CEO von kika/Leiner. "Neben hochmodernen Küchen und den neuesten Geräten erweitern wir nun auch bei den Küchenutensilien unser großes Sortiment."

 

Kochen leicht gemacht


Bei der Konzeption der Marke "CHEFKOCH trifft Fackelmann" wurde die große CHEFKOCH-Community eingebunden. Das vielseitige Feedback führte bei der Produktentwicklung bei Design und Funktionalität zu dem nun besonderen Ergebnis, das mit einfacher Handhabung beste Ergebnisse erzielt.

 

"Fackelmann spiegelt seit über 100 Jahren die Werte Innovation, Qualität und tiefgehendes Know-how wider. Das zeigt sich auch in all unseren Küchenhelfern. Gemeinsam mit der CHEFKOCH-Community haben wir eine durchdachte Variation an Küchenutensilien und hochwertigem Kochgeschirr entwickelt, das wir den Kundinnen und Kunden bei kika/Leiner nun näherbringen dürfen", erklärt Martin Strack, CEO von Fackelmann Brands. "Mit kika/Leiner haben wir damit den idealen Partner gefunden, denn Qualität und Leistung stehen auch hier an oberster Stelle."

"CHEFKOCH trifft Fackelmann" bietet ein umfassendes Sortiment: Ein Avocado-Tool oder ein Gemüsetaxi gehören dabei ebenso dazu wie Basic-Küchenhelfer, wie zum Beispiel praktische Kochlöffel, Servierzangen und Wender, smarte Töpfe und Pfannen sowie ausgezeichnete Messer für jeden Bedarf. Auch BackliebhaberInnen werden bei den hochwertigen Backschüsseln aus Edelstahl sowie dem weiteren Backzubehör fündig.

 

Über kika/Leiner


Das österreichische Traditionsunternehmen mit Sitz in St. Pölten steht für Möbel und Wohnaccessoires zum besten Preis. In 26 kika und 14 Leiner Einrichtungshäusern in ganz Österreich finden Kundinnen und Kunden eine große Auswahl an Wohnwelten verschiedener Markenhersteller. kika/Leiner beschäftigt mehr als 4.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Österreich und ist seit 2018 Teil der SIGNA Retail Gruppe. Das Unternehmen wird von CEO Reinhold Gütebier geführt.

Kontakt für Rückfragen

Bitte wenden Sie sich mit Ihren Presseanfragen an unsere Pressestelle oder den direkten Ansprechpartner. Wenn Sie in unseren Presse-Verteiler aufgenommen werden möchten, dann schreiben Sie direkt ein Mail an presse@leiner.at. Für weiteres, druckfähiges Bildmaterial, z.B. Fotos aus unserem Sortiment sowie Presseanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die Leiner Pressestelle:

Kathrin Stoiser

Ecker & Partner,  

Tel.: +43 699 11547044

presse@leiner.at